Übersicht

SPD-Kreistagsfraktion (gesamt)

Hier veröffentlicht die SPD-Kreistagsfraktion Beiträge mit Relevanz für den gesamten Rhein-Sieg-Kreis.

SPD setzt Entlastung der Kommunen im Nachtragshaushalt durch

„Die SPD-Kreistagsfraktion wird dem Nachtragshaushalt des Rhein-Sieg-Kreises für 2022 zustimmen, da hiermit eine spürbare Entlastung für die Städte und Gemeinden und eine Aufwertung des Katastrophen- und Bevölkerungsschutzes einhergeht“, betont Fraktionsvorsitzender Denis Waldästl. Die deutliche Senkung der Kreisumlage auf nun…

SPD Rhein-Sieg fordert besseres Wolfsmanagement in NRW

Antrag für eine Entschließung des Kreistages „Das Wolfsmanagement in Nordrhein-Westfalen muss unverzüglich verbessert werden, um weiteren Schaden für die Nutztierhalter insbesondere in den östlichen Kommunen Hennef, Eitorf und Windeck abzuwenden,“ so Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Deshalb hat die SPD-Kreistagsfraktion…

Schichtwechsel – ein Arbeitstag im Einzelhandel

Regale einräumen, Waren bestellen, die Kasse bedienen – wie der Einzelhandel aus Sicht der Mitarbeiter:innen funktioniert, das erfuhr Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, bei der zweiten Station seiner Aktion „Schichtwechsel“: Nachdem er zuletzt bei der RSAG mitarbeitete, hospitierte er jetzt…

Flüchtlinge: Kreis soll passgenaue Unterstützung schaffen

Angesichts des sich anbahnenden Zuzugs von ukrainischen Geflüchteten fordert die SPD-Kreistagsfraktion eine realistische Bestandsaufnahme bestehender Hilfs- und Integrationsangebote. „Mein Gefühl sagt mir, dass wir gut vorbereitet sind. Es gibt zahlreiche Strukturen, die 2015 entstanden sind und heute noch aktiv sind“,…

SPD-Kreistagsfraktion begrüßt Einlenken bei JobCenter-Standort

Auf Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg hat Landrat Sebastian Schuster jetzt mitgeteilt, dass die Pläne, die Geschäftsstelle des JobCenters Sankt Augustin ins Gewerbegebiet zu verlegen, nicht weiter verfolgt werden. . „Die SPD-Kreistagsfraktion hatte sich bereits bei Bekanntwerden der Pläne massiv gegen…

Radwege in Naturschutzgebieten sind kein Widerspruch

Aktuell wird der Landschaftsplan 15, der sich mit dem Gebiet der Wahner Heide beschäftigt, überarbeitet. „Vor diesem Hintergrund hat die SPD-Kreistagsfraktion einen Antrag gestellt, mit der Bitte zu prüfen, ob es Möglichkeiten gibt, Routen für Radpendler und Freizeitradler nach ökologischen…

Bild: Susi Knoll

Kommunen entlasten – Kreisumlage senken

SPD schlägt deutliche Senkung der Kreisumlage und 2 Millionen Euro für Schulsozialarbeit im Rhein-Sieg-Kreis vor Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg setzt weiter auf die finanzielle Entlastung der Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis. „Die Städte und Gemeinden sind der Lebensmittelpunkt der Menschen und…

Fahrradleihsystem über Kreisgrenzen realisieren

Der aktuelle Sachstand des Fahrradleihsystems war Gegenstand der ersten gemeinsamen Sitzung der Verkehrsausschüsse der Bundesstadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Beide Regionen haben ihr Mietsystem mit dem Anbieter nextbike realisiert und trotzdem hakt es am Übergang der Stadt- bzw. Kreisgrenzen. Nils…

SPD will temporär Maskenpflicht an Schulen des Kreises zurück

Die vierte Corona-Welle trifft auch den Rhein-Sieg-Kreis mit voller Wucht. Aus Sicht der SPD-Kreistagsfraktion muss jetzt alles unternommen werden, um den Präsenzunterricht unserer Schülerinnen und Schüler sicherzustellen und diese gleichzeitig zu schützen. „50.000 Neuinfektionen an einem Tag und die Krankenhäuser…

Taktverdichtung Linie 66: Auswirkung auf Mülldorf nicht hinreichend berücksichtigt

Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg unterstützt ausdrücklich die Taktverdichtung der Stadtbahnlinie 66 als wichtiges Instrument den öffentlichen Nahverkehr als Alternative vom motorisierten Individualverkehr zu stärken. Gleichzeitig ist insbesondere den beiden Sankt Augustiner Kreistagsabgeordneten Heike Borowski und Denis Waldästl wichtig, dass die Auswirkungen…

SPD besorgt wegen knapper Bettenzahlen in vielen NRW-Kinderkliniken

„Mit großer Besorgnis nehmen wir zur Kenntnis, dass aufgrund der hohen Infektionswelle mit dem RS-Virus viele Säuglinge und Kleinkinder mit Atemwegserkrankungen im Krankenhaus behandelt werden müssen“, äußert sich der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Denis Waldästl zur aktuellen Lage an den Kinderkliniken…

SPD-Kreistagsfraktion lehnt Fahrpreiserhöhung im VRS ab

In der heutigen Sitzung der Verbandsversammlung des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) wurde erneut eine Fahrpreiserhöhung für Bus & Bahn beschlossen. „Die SPD-Kreistagsfraktion lehnt diese Fahrpreiserhöhung entschieden ab“, betont SPD-Fraktionsvorsitzender Denis Waldästl. Dietmar Tendler, Verkehrsexperte und Mitglied in der Verbandsversammlung erklärt: „Ich…

Bittere Nachricht für den Industriestandort Niederkassel

Heute Vormittag ist bekannt geworden, dass die Evonik AG beabsichtigt den Standort Niederkassel zu verkaufen. Für die gesamte Region und insbesondere die Beschäftigten eine schwierige Situation. Hierzu erklärt Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg: „Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg ist betroffen von…

SPD begrüßt Planungsfortschritt bei Niederkasseler Stadtbahn 

Mit großer Freude hat die SPD-Kreistagsfraktion den Planungsfortschritt bei der Stadtbahnlinie Bonn-Niederkassel-Köln aufgenommen. Wie im Planungs- und Verkehrsausschuss des Rhein-Sieg-Kreises berichtet, kann jetzt die Genehmigungsplanung eingeleitet werden, die als Voraussetzung für den Finanzierungsantrag sowie die Einleitung des Planfeststellungsverfahrens dient. Nach…

Termine