Claudia Engler

Privat

In der Helden 40

53773 Hennef
0174 9682216

 

Mitglied im

Ausschuss für Soziales und Integration

 

Zur Person

Ich bin in Düsseldorf geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur, einer Ausbildung und den ersten Berufsjahren in Düsseldorf, habe ich den Abschluss zur staatl. gepr. Betriebswirtin absolviert. Ich habe zwei Kinder und bin mit meiner Familie Ende der 90iger Jahre in den Rhein-Sieg-Kreis gezogen. Hier im dörflichen Umfeld von Hennef habe ich meine Wohlfühl- und Wahlheimat gefunden. Privat engagiere mich seit über 20 Jahren als ehrenamtliches Vorstandsmitglied im Deutschen Kinderschutzbund OV Hennef e.V. für die Belange von Kindern und ihren Familien. Außerdem bin ich Jugendschöffin am Amtsgericht in Siegburg.

Seit 2020 bin ich auch Ratsmitglied im Stadtrat von Hennef. Beruflich bin ich als Büroleitung für die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg tätig.

 

Meine Ziele

Ich möchte mich für einen familienfreundlichen und sozial gerechten Rhein-Sieg-Kreis einsetzen. Durch meine Tätigkeiten beim Kinderschutzbund und als Jugendschöffin erlebe ich oft schwierige Lebenssituation von Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. Ich möchte Familien unterstützen indem ich mich mehr wohnortnahe bedarfsgerechte Ganztagsbetreuung in KiTas und Grundschulen einsetze. Ich wünsche mir die schrittweise Abschaffung von Elternbeiträgen für die Kinderbetreuung. Die offene und aufsuchende Jugendarbeit mit Jugendpark und Streetwork sollte weiter ausgebaut werden.

Im Sozialausschuss möchte ich mich dafür einsetzen, dass die sozialen Einrichtungen im Rhein-Sieg-Kreis aktiv unterstützt werden und finanziell gut ausgestattet werden, damit sie auch ihre wertvolle Arbeit leisten können.