Übersicht

Presse

Trinkwasserversorgung im Rhein-Sieg-Kreis im Jahre 2040

„Der Klimawandel wird uns bis zum Jahre 2040 auch im Rhein-Sieg-Kreis vor große Herausforderungen stellen, unter anderem auch in der Trinkwasserversorgung,“ so Werner Albrecht, umweltpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion. Denis Waldästl, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion ergänzt: „Für den Rhein-Sieg-Kreis ist es wichtig,…

Bild: colourbox

Radpendlerroute: Ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz

Gemeinsame Stellungnahme der SPD-Fraktionen in Bornheim, Alfter, Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis Die geplante Radpendlerroute von Bornheim über Alfter bis Bonn ist aus SPD Sicht ein wesentliches klimaschutzfreundliches Verkehrsprojekt, um den Umstieg vom Auto aufs Rad für Pendler:innen…

SPD Rhein-Sieg unterstützt Volksinitiative gesunde Krankenhäuser

Die Kreistagsfraktion und der Kreisvorstand der SPD Rhein-Sieg haben jeweils einstimmig beschlossen die Volksinitiative gesunde Krankenhäuser zu unterstützen. „Das Ziel der Volksinitiative die Patient:innen in den Mittelpunkt zu stellen und nicht die Gewinnmaximierung von Konzernen findet unsere volle Unterstützung“, so…

Bild: pixabay

SPD beantragt Wasserbussystem für die Region Bonn / Rhein-Sieg

Denis Waldästl, Fraktionsvorsitzender „Der Rhein muss als Mobilitätschance und verbindendes Element der ganzen Region begriffen werden“, erklärt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Denis Waldästl, den Antrag für die kommende Sitzung des Planungs- und Verkehrsausschusses. „Unser Ziel ist es ein Wasserbussystem…

Bild: pixabay

SPD beantragt Luftfilter für Schulen des Rhein-Sieg-Kreises

Die SPD-Kreistagsfraktion beantragt für den nächsten Ausschuss für Schule und Bildungskoordinierung Anfang Mai die Beschaffung von Luftfilteranlagen für die Schulen in Kreisträgerschaft zu prüfen. Die Finanzierung kann über entsprechende Fördermittel der Landesregierung sichergestellt werden. „Luftfilter in schlecht zu lüftenden Klassenräumen…

„Die Abschiebung verurteilen wir moralisch zutiefst“

Die Ausländerbehörde des Rhein-Sieg-Kreises hat am Donnerstag eine in Hennef lebende Mutter mitsamt ihren drei minderjährigen Kindern nach Albanien abgeschoben. „Das ist eine menschliche Tragödie und macht fassungslos“, kommentiert die sozial- und integrationspolitische Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion, Anna Peters. Sowohl die…

IMPF-ID Vergabe durch den Landrat führt zu Vertrauensverlust

Zur Stellungnahme von Landrat Sebastian Schuster anlässlich seiner Vergabe von IMPF-IDs erklärt der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Denis Waldästl: „Der Landrat erweckt mit seiner Stellungnahme der unbürokratischen Hilfe den Anschein, dass die Herausgabe von Impf-ID’s für das Impfzentrum eine gute Tat…

Impf-ID nach Beschwerde beim Landrat?

Nach uns vorliegenden Informationen hat die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Büro des Landrates auf Beschwerden, welche direkt an den Landrat adressiert waren, in mindestens einem Fall mit der Übersendung der Impf-ID reagiert, mit der sich die Person unter https://rsk.impfsystem.de/…

Bild: pixabay

SPD kritisiert fehlende Erreichbarkeit des Gesundheitsamtes

Zahlreiche Beschwerden über die fehlende Erreichbarkeit des Kreisgesundheitsamtes erreichten die SPD-Kreistagsfraktion auch am Mittwoch. Viele Bürger*innen haben in ihrer Verzweiflung in unserem Büro oder bei unseren Kreistagsabgeordneten angerufen, da auf E-Mails nur standardisierte Antworten erfolgen und beim Gesundheitsamt nur noch…

COVID-19 Impfstoff

Impfungen Ü60: SPD irritiert über Sonderweg im Rhein-Sieg-Kreis

Ab Samstag können in ganz NRW über 60-Jährige Impftermine für AstraZeneca vereinbaren. Während Bonn und andere Kreise die Organisation zentral und transparent über ihre Impfzentren umsetzen, geht der Rhein-Sieg-Kreis einen Sonderweg über sogenannte hausärztliche Schwerpunktpraxen ohne zentrale Terminvergabe Die Krux:…

Bild: colourbox

Gesundheitsversorgung im Rhein-Sieg-Kreis wohnortnah sicherstellen

Die Sicherung der wohnortnahen medizinischen Versorgung ist ein wichtiges Anliegen für die SPD-Kreistagsfraktion. Durch die Schließung der Geburtsstation im Cura Krankenhaus Bad Honnef ist das Thema wieder auf die Agenda der Kreispolitik gelangt. Die SPD-Kreistagsfraktion Rhein-Sieg hatte bereits im Mai…

Termine